Anwaltskanzlei 2.7

We'll advocate on your behalf for the best possible result.

Dabei orientieren wir uns schon immer an den klassischen Tugenden für Juristen aus dem 19. Jahrhundert und stellen fest, dass  damit weitaus  mehr als die lediglich auf die Büroorganisation bezogenen Notwendigkeiten eines modernen Qualitätsmanagements  erfüllt sind:
 
memoria – Gedächtnis 
intellectus – Lesetüchtigkeit 
docilitas – Lernfähigkeit 
sollertia – Geschick 
ratio - logischer Verstand 
providentia – Voraussicht 
diligentia – Sorgfalt 
circumspectio – Umsicht 
cautio – Vorsicht 

Mandanten werden in der Kanzlei nicht herumgereicht.

Anwaltliche Hilfe erfordert den umfassenden Blick auf rechtliche Probleme.
Breite und fundierte Rechtskenntnis ist dafür Voraussetzung. 

Interessenschwerpunkte

Arbeitsrecht,
z.B. Kündigung, Abmahnung, Zeugnis, Mobbing, Arbeitsvertrag
Familienrecht,
z.B. Ehescheidung, Unterhalt, Umgangsrecht, Zugewinnausgleich, Testamentsgestaltung, Pflichtteilsansprüche
Verkehrsrecht,
z.B. Schadensersatz, Schmerzensgeld, Verkehrsunfall, Autokauf, Autoreparatur
Nachbarrecht,
z.B. Überhang, Überwuchs, Lärmbelästigung
Zivilrecht, allgemein,
z.B. Kaufvertrag, Werkvertrag, Bauwerkvertrag, Autokauf, Leasingvertrag, Mietvertrag
Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht,
z.B. Bußgeldbescheid, Strafbefehl,  Trunkenheitsfahrt, Abstandsunterschreitung, Geschwindigkeitsüberschreitung


Zwangsversteigerungsrecht,
z.B. Versteigerungstermin, Zuschlagbeschluss, Verkehrswertgutachten


Ausbildung und Berufserfahrung

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bayreuth und der Rechtswissenschaften - Wahlfachgruppe: Völker- und Europarecht - und Politikwissenschaften an der Friedrich - Alexander - Universität Erlangen-Nürnberg (1. juristisches Staatsexamen) folgte das Referendariat im Bezirk des OLG Nürnberg mit der Wahlstation bei der Industrie- u. Handelskammer zu Nürnberg.

Ab Mitte 1989 freie Mitarbeit in einer Rechtsanwaltssozietät.

Zweites juristisches Staatsexamen im Februar 1990 (mündliche Prüfung in München) - Wahlfach: Steuerrecht.


Seit 1990 Mitglied (110245) der Rechtsanwaltskammer Nürnberg – Fürth, so wie des DeutschenAnwaltVerein (116461).